Störungsannahme
Reparaturstatus
IT-Helpdesk
Fernwartung für Kunden
Download TeamViewer
Dienstag, 16. Oktober 2018

Neue Spitzen-Handys von Huawei

Huawei stellt Huawei Mate20-Serie und neue Wearables vor

Huawei stellt Mate 20 und Huawei Mate 20 Pro vor |  Wensauer Com-Systeme GmbH

Huawei hat seine Mate-20-Smartphone-Serie um zwei neue Flaggschiff-Modelle erweitert. Das Huawei Mate 20 und das Mate 20 Pro warten mit viel Prozessorpower, künstlicher Intelligenz und verbesserter Leica Triple-Kamera auf. Neben den Spitzen-Handys hat Huawei auch noch neue Wearables wie die Huawei Watch GT und die Huawei Band3-Serie vorgestellt.

Mate20 Pro - Black
Mate20 Pro - Midnight Blue
Mate20 Pro - Twilight
Mate20 Pro - Emerald Green

HUAWEI hat im Oktober auf einem exklusiven Launch Event in London neue Smartphones und Wearables vorgestellt. Die HUAWEI Mate20-Serie setzt nicht nur neue Maßstäbe in der Künstlichen Intelligenz, sondern verbessert auch die Leica Triple-Kamera weiter. Außerdem wurde auch die Android Enterprise Recommended (AER)-Validierung der HUAWEI Mate20-Serie angekündigt. Die HUAWEI Watch GT und die HUAWEI Band 3-Serie bieten Hightech am Handgelenk in einem modernen Design.

Wir haben für Euch alle Informationen zu den HUAWEI Neuheiten gesammelt.

  • HUAWEI Mate20-Serie
  • HUAWEI erweitert sein Business-Mobility-Portfolio
  • HUAWEI Wearables

Pressemitteilung

Huawei Wearables
für einen aktiven Lebensstil

Mehr erfahren

Pressemitteilung

Huawei Mate 20 Serie
Mit Power in eine intelligente Zukunft

Mehr erfahren

Pressemitteilung

Business-Mobility-Portfolio
Mobile Lösungen für Unternehmen

Mehr erfahren

Mit doppelter Power in eine intelligente Zukunft

Die neue HUAWEI Mate20-Serie mit Künstlicher Intelligenz bietet fortschrittliche Technologie, optische Finesse und ganz neue Fotografie-Möglichkeiten

London/Düsseldorf, 16. Oktober 2018 – Die nächste Generation der HUAWEI Mate-Serie kommt mit doppelter Power: mit dem HUAWEI Mate20 und dem HUAWEI Mate20 Pro werden die neuen Modelle der innovativen Serie vorgestellt. Ausgestattet mit dem neuen HUAWEI Kirin 980, dem weltweit ersten 7nm System-on-a-Chip (SoC) für AndroidTM-Geräte, und einer leistungsstarken On-Device-KI bieten die Smartphones eine einzigartige Nutzererfahrung. Darüber hinaus verfügen sie über weitere zukunftsweisende Innovationen wie der revolutionären Dual-NPU, einer neuen Leica Triple-Kamera mit Ultra-Weitwinkelobjektiv und der noch leistungsstärkeren HUAWEI SuperChargeTM-Technologie, die schnelles Aufladen mit 40 Watt unterstützt. Ferner basieren die Geräte auf AndroidTM 9 mit EMUI 9.0.

„Die neue HUAWEI Mate20-Serie liefert die bestmögliche On-Device-KI – eine ‚größere Intelligenz‘. Für Anwender wird KI damit noch erlebbarer und fördert mehr Kreativität und Produktivität. Die Geräte helfen ihnen, sich selbst noch besser auszudrücken, ohne von technologischen Hindernissen eingeschränkt zu sein,“ sagt Richard Yu, CEO der HUAWEI Consumer Business Group. „Durch die Dual-NPU und die neue Leica Triple-Kamera sowie den langlebigen Akku können Nutzer ihr volles Potenzial ausschöpfen.“

Neue Möglichkeiten für Foto- und Videoaufnahmen
Um die revolutionäre Leica Smartphone-Kamera noch weiter zu verbessern, hat HUAWEI der Mate20-Serie ein Leica Ultra-Weitwinkelobjektiv hinzugefügt. Die neue Leica Triple-Kamera des HUAWEI Mate20 Pro (Mate20) setzt sich so aus einem 40 (12) Megapixel (MP) RGB-Sensor mit Weitwinkel-Objektiv, einem 20 (16) MP Sensor mit Ultraweitwinkel-Objektiv und einem 8 (8) MP Sensor mit Tele-Objektiv zusammen – mit den Blenden f/1.8, f/2.2 und f/2.4. In dieser Zusammensetzung unterstützt die Kamera Ultra-Weitwinkelaufnahmen, um noch mehr von der Szenerie einzufangen, sowie Makrofotografie für gestochen scharfe Details bei nur 2,5cm Entfernung. Zusammen mit den KI-Kamera-Funktionen verfügt die HUAWEI Mate20-Serie über ein leistungsstarkes Fotografie-Paket mit vielen Möglichkeiten.

Die Künstliche Intelligenz hilft auch bei Filmaufnahmen. Der KI-Kinomodus optimiert den Farbton, die Sättigung und die Helligkeit der Videoclips in einer Auswahl an Modi (Vintage, Frisch, Spannung und Unscharfer Hintergrund). Durch die Künstliche Intelligenz werden Menschen via selektiver Entsättigung hervorgehoben und die Farben um sie herum verblassen. KI-Spotlight analysiert Videos und schneidet daraus automatisch einen 10-sekündigen Highlight-Clip – zum vereinfachten Teilen. Die HUAWEI Mate20-Serie unterstützt nativ die 21:9-Videoaufnahme. Im Vergleich zum 16:9-Verhältnis bietet es eine deutlich breitere und umfangreichere Perspektive – ideal für künstlerische und filmische Effekte. Auch bei der Wiedergabe von YouTube-Videos sind das HUAWEI Mate20 und HUAWEI Mate20 Pro fortschrittlich: sie unterstützen HDR-Wiedergabe und sind als YouTube Signature Devices zertifiziert.

Revolutionäre Ladetechnologien
Um eine hohe Produktivität zu gewährleisten, ist die HUAWEI Mate20-Serie mit großen Akkus ausgestattet. Das HUAWEI Mate20 Pro bietet einen 4.200mAh-Akku, der auch bei stärkster Nutzung lange durchhält. Wenn das Gerät dennoch einmal geladen werden muss, sind durch die HUAWEI SuperChargeTM-Technologie mit 40 Watt in nur 30 Minuten bis zu 70 Prozent des Akkus wieder aufgeladen. Auch das HUAWEI Mate20 ist mit ordentlich Akkupower unterwegs: der Akku mit 4.000mAh treibt das Gerät an und mit SuperChargeTM (22,5 Watt) ist der Akku innerhalb einer halben Stunde mit einer Tagesladung einsatzbereit. Neben der Leistungssteigerung beim kabelgebundenen Laden verfügt das HUAWEI Mate20 Pro über Qi-basiertes kabelloses 15 Watt HUAWEI Wireless Quick Charge* und ist in nur 30 Minuten um bis zu 30 Prozent geladen. Aber das HUAWEI Mate20 Pro kann auch als Stromlieferant genutzt werden. Dank Reverse Charge lassen sich andere Geräte, die kabelloses Aufladen unterstützen, mit Strom versorgen. Die HUAWEI SuperChargeTM- sowie Wireless Quick Charge-Ladetechnologien sind vom TÜV Rheinland auf Sicherheit und Schnelligkeit getestet und zertifiziert.

Vielfältige Sicherheitsoptionen
Die HUAWEI Mate20-Serie bietet verschiedene Möglichkeiten der biometrischen Authentifizierung. So lässt sich das HUAWEI Mate20 Pro mit dem im Display integrierten Fingerabdrucksensor oder auch per 3D Face Unlock entsperren. Letzteres erkennt einen Benutzer innerhalb von 600ms, mit einer Falschabgleichsrate von unter eins zu einer Million. Das HUAWEI Mate20 bietet ähnliche Möglichkeiten mit Face Unlock und einem Fingerabdrucksensor auf der Rückseite. Darüber hinaus lässt sich das Gerät nach wie vor auch mit einem Passwort schützen. Nutzer haben also eine Vielzahl an Optionen, die für sie und ihre Bedürfnisse beste Methode auszuwählen, um das Gerät zu entsperren.

EMUI 9.0 mit vereinfachter Nutzererfahrung
Mit den neuen Geräten der HUAWEI Mate20-Serie erblickt auch EMUI 9.0 die Öffentlichkeit. Die auf AndroidTM Pie basierende und deutlich übersichtlichere Oberfläche von HUAWEI bietet viele nützliche Funktionen – unter anderem HiVision. Diese Funktion ergänzt die Kamera-App, identifiziert Sehenswürdigkeiten oder andere Objekte und liefert dem Nutzer passende Informationen. Auch HiTouch ist in EMUI 9.0 enthalten – die Funktion erkennt Produkte und liefert automatisch die passenden Online-Shopping-Angebote. Einfach zwei Finger gleichzeitig auf das Display gedrückt halten und das angeschaute Produkt wird identifiziert. Mit Hilfe der Digital Balance-Funktion lässt sich die Nutzungsstatistik des Gerätes tracken und genau nachvollziehen, wie lange das Smartphone oder eine spezifische App genutzt wird. So hat jeder Nutzer seinen Konsum genau im Blick und im Griff. Ein weiteres Feature ist Easy Projection 2.0: das Smartphone kann kabellos oder via Kabel mit einem Monitor verbunden und als PC-Ersatz mit optimierter Betriebsoberfläche genutzt werden.

Weltweit erster 7nm KI-Chipsatz
Der Kirin 980 packt 6,9 Milliarden Transistoren auf einen gerade mal fingernagelgroßen Chip. Im Vergleich zu einem 10nm SoC besitzt der neue 7nm SoC 1,6-fach mehr Transistoren. Auch ist er der erste SoC, der Cortex-A76-basierte Kerne einbindet, die bis zu 75 Prozent leistungsfähiger und 58 Prozent effizienter sind als ihre Vorgänger. Er ist mit einer einzigartigen innovativen Dreistufen-Architektur konzipiert, die aus zwei ultraschnellen Cortex-A76-basierten Kernen, zwei großen Cortex-A76-basierten Kernen, sowie vier kleinen Cortex-A55-Kernen besteht. Ergänzend dazu liefert die Mali-G76 GPU im SoC eine grafische Leistungssteigerung von bis zu 46 Prozent bei gleichzeitig höherer Effizienz.

Brillante Symmetrie und neue Speicherlösung
Die Kamera auf der Rückseite der HUAWEI Mate20-Serie ist in einer zwei-mal-zwei Matrix angeordnet, die an Scheinwerfer eines hochmodernen Sportautos erinnern. Die Ausschnitte für Kamera und Sensoren sind von einem polierten Metallrahmen umgeben – für einen avantgardistischen Look, der gleichzeitig gewagt und unverwechselbar ist. Die Rückseite bei den Geräten mit den Farben Emerald Green und Midnight Blue ist mit einem von HUAWEI entwickelten Hyper Optical Pattern strukturiert, wodurch sie angenehm in der Hand liegen. Die Oberfläche macht sie zudem auch griffiger. Auch das Display kann sich sehen lassen: Das neue 6,39 Zoll (16,23 cm) OLED-Display des HUAWEI Mate20 Pro sowie das 6,53 Zoll (16,59 cm) IPS-Display des HUAWEI Mate20 zeigen Farben mit hervorragendem Kontrast und hoher Helligkeit. Das HUAWEI Mate20 und das HUAWEI Mate20 Pro werden in verschiedenen Farben erhältlich sein, zum ersten Mal auch in der brandneuen Farbe Emerald Green (nur HUAWEI Mate20 Pro). Diese weist einen transluzenten Grünton auf, der an einen Smaragd erinnert.

Sowohl das HUAWEI Mate20 Pro als auch das HUAWEI Mate20 sind mit einem 128 GB großen internen Speicher ausgestattet. Durch eine Nano Memory Card* (NM Card) – dem neuen Speicherkartenformat in der Größe einer nano SIM-Karte – lässt sich der Speicher schnell und einfach um bis zu 256 GB erweitern.

PORSCHE DESIGN HUAWEI Mate20 RS – neues Maß an Power und Eleganz
Zu der HUAWEI Mate20-Serie gehört auch das PORSCHE DESIGN HUAWEI Mate20 RS, das neueste Modell, welches der erfolgreichen Zusammenarbeit zwischen HUAWEI und Porsche Design entspringt. Bereits seit 2016 haben es sich die beiden Unternehmen zur Aufgabe gemacht, das höchste Maß an technischer Innovation in Kombination mit modernstem Design zu entwickeln. Dabei ist auch das PORSCHE DESIGN HUAWEI Mate20 RS keine Ausnahme. Es verfügt neben den KI-Funktionen der HUAWEI Mate20-Serie über einen mit 256 GB gewaltigen Speicher sowie das neuste Modell der Leica Triple-Kamera mit Ultra-Weitwinkelobjektiv. Auch vom Design überzeugt das PORSCHE DESIGN HUAWEI Mate20 RS in elegantem Schwarz und mit Lederrückseite.

Neue Wearables von HUAWEI setzen auf Funktionalität und Design

Die HUAWEI Watch GT und die neuen Modelle der HUAWEI Band-Serie sind die perfekte Ergänzung für einen mobilen und aktiven Lebensstil

London/Düsseldorf, 16. Oktober 2018 – HUAWEI stellt mit der neuen HUAWEI Watch GT und den neuen Modellen der HUAWEI Band-Serie Wearables für jeden Geschmack vor. Die HUAWEI Watch GT schmeichelt mit einem schlanken Gehäuse dem Handgelenk und ist die elegante Ergänzung zum Smartphone. Mit einer Batterielaufzeit von bis zu zwei Wochen, Aktivitätstracking (Walken, Laufen, Schwimmen, Fahrradfahren und Klettern), Anzeige von Anrufen und Nachrichten sowie diverser Sensoren ist sie der ideale Begleiter für einen sportlichen Lebensstil. Alle Sportbegeisterten und alle, die es etwas schlanker und minimalistischer wollen, finden in den Fitnessbändern HUAWEI Band 3e und HUAWEI Band 3 Pro einen starken Trainingspartner. Die Wearables sind mit ihren erweiterten Sensorik-Funktionen sowie ihren flexiblen Einsatzmöglichkeiten optimale Begleiter für Sport und Freizeit.

Hightech am Handgelenk
Die HUAWEI Watch GT ist eine smarte Sportwatch mit klassischem Design und umfassendem Feature-Angebot. Das schlanke Gehäuse beherbergt dazu moderne Technik: Hinter dem OLED-Display arbeitet der neuste ARM Cortex M4 Prozessor und ein 420 mAh-Akku, der für eine Laufzeit von bis zu zwei Wochen sorgt – genug Ausdauer für einen ganzen Urlaub, ohne die Smartwatch auch nur einmal laden zu müssen.

Als digitaler Assistent ist die HUAWEI Watch GT voll ausgestattet – Mitteilungen und eingehende Anrufe werden direkt am Handgelenk angezeigt. Das Smartphone bleibt in der Tasche, und die aktuelle Tätigkeit bleibt ungestört.

Sensorik für alle Anforderungen
Der fortlaufende Herzfrequenzsensor misst den Puls während einer sportlichen Aktivität im Sekundentakt. Das lässt ein genaues Tracking zu und macht ein Training nach Pulsfrequenz möglich. Ein präziser GPS-Sensor bestimmt nicht nur die Position sondern zeichnet auch die zurückgelegt Strecke auf. Ein ebenfalls integrierter Barometer berechnet die Höhenmeter bei Wandertouren oder Trailruns. Der Umgebungslichtsensor passt die Helligkeit des Displays entsprechend der Lichteinflüsse an, so dass die Uhr bei Tag und Nacht immer gut ablesbar bleibt. Darüber hinaus verfügt die Uhr über einen 6-Achsen-Beschleunigungssensor Dank der exakten Messungen erfasst die HUAWEI Watch GT die Vitalwerte des Anwenders noch detailreicher – die perfekte Grundlage für optimal abgestimmte Fitnesspläne und eine Tagesplanung nach dem eigenen Biorhythmus. Ein ungleichmäßiger oder nicht ausreichender Schlaf kann einen negativen Einfluss auf die Leistungsfähigkeit haben: Mit HUAWEI TruSleep kann der Nutzer seinen Schlaf aufzeichnen, analysieren und die Schlafgewohnheiten entsprechend anpassen.

Starkes Design für starke Leistung
Der Chronograph überzeugt mit zwei schicken Designs im Keramik-Edelstahlgehäuse, das an klassische Armbanduhren angelehnt ist. Das schlanke Gehäuse wirkt am Handgelenk leicht und gleichzeitig wertig. Ob mit dem schwarzen Sportarmband aus Silikon oder dem edlen Lederarmband – die HUAWEI Watch GT passt zu jedem Stil. Darüber hinaus ist die Uhr komplett wasserdicht (5 ATM).

Volle Flexibilität im Sport
Das HUAWEI Band 3e ist der flexible Begleiter für ein effektives Lauftraining. Die Sensorik des Fitnessarmbandes wurde besonders für akkurate Schrittzählung optimiert und eignet sich zum Walken, Wandern oder Joggen. Durch seinen genauen 6-Achsen-Beschleunigungssensor liefert das HUAWEI Band 3e verlässliche Trainingsdaten. Das 17 Gramm leichte Gerät ist zudem komplett wasserdicht (5 ATM) – so muss sich der Anwender nie Sorgen um sein Gerät machen, egal wohin die Route führt. Für ein noch akkurateres Tracking beim Sport lässt sich das Gerät vom Armband lösen und via Schuhclip am Schuhwerk befestigten – ähnlich wie die Zeitchips bei Sportveranstaltungen. Mit seinem geringen Gewicht fällt der Tracker dabei kaum auf und liefert so noch genauere Daten.

Umfassendes Tracking im kleinen Paket
Mit mehr Messgenauigkeit steigt auch der Nutzen eines Fitnesstrackers für den Anwender. Das HUAWEI Band 3 Pro bietet seinem Nutzer ein deutlich erweitertes Angebot an Sensoren – inklusive einer kontinuierlichen Überwachung der Herzfrequenz des Trägers. Dabei wird die Herzfrequenz nicht einmalig manuell erfasst, sondern durch die genaue Messtechnik des Fitnessarmbands über den gesamten Aktivitätszeitraum. Dadurch entsteht ein deutlich genaueres Messbild, das Aktivitätsspitzen und Leistungsdaten noch genauer erfasst. Das HUAWEI Band 3 Pro ist zudem ebenfalls komplett wasserdicht (5 ATM). Damit ist eine Überwachung der Herzfrequenz und sämtlicher Leistungsdaten sogar bei einem professionellen Schwimmtraining möglich. Komplettiert wird der Fitnesstracker durch ein autonomes GPS – so kann der Anwender sogar ohne Abhängigkeit zum eigenen Smartphone Routen oder zurückgelegte Distanzen akkurat erfassen – egal ob zu Fuß, beim Radfahren oder Schwimmen in der freien Natur. Wie die HUAWEI Watch GT bietet auch das HUAWEI Band 3 Pro die HUAWEI TruSleep-Funktion zur Überwachung des eigenen Schlafverhaltens.

HUAWEI erweitert Business-Mobility-Portfolio mit Android Enterprise Recommended-Zertifizierung der HUAWEI Mate20-Serie

Mit der Android Enterprise Recommended (AER)-Zertifizierung für eine Vielzahl an Geräten bringt HUAWEI mobile Lösungen in Unternehmen und garantiert mehr Sicherheit, Effizienz und Produktivität

London/Düsseldorf, 16. Oktober 2018 – Mit der Vorstellung der neuen HUAWEI Smartphones HUAWEI Mate20 und HUAWEI Mate20 Pro ist zeitgleich auch die Android Enterprise Recommended (AER)-Validierung der neuen Mate20-Serie angekündigt worden. Damit haben Unternehmen die Möglichkeit, ihre Mitarbeiter mit der modernsten Smartphone-Technologie auszustatten. Die AER-Zertifizierung gibt Unternehmen Sicherheit bei der Auswahl, Bereitstellung und Verwaltung ihrer HUAWEI Android-Geräte und -Dienste, die ihren erhöhten Sicherheitsanforderungen entsprechen.

Mit dem HUAWEI Kirin 980 System on a Chip kombiniert HUAWEI seine innovative Technologie, wie die On-Device-KI, mit maßgeschneiderten Kundenlösungen und bringt so ein umfassendes Geräteportfolio auf den Markt. Dabei arbeitet HUAWEI mit den führenden Partnern für Mobile Device Management (MDM) zusammen. Unternehmen müssen so weniger Zeit mit der Suche, Analyse und Fehlerbehebung verbringen und können stattdessen mehr Zeit in den Aufbau eines erfolgreichen Mobilitätsprogramms investieren, das ihren Geschäftsanforderungen entspricht. Die Suche nach den besten Geräten und Diensten und deren Einsatz wird einfacher – gestützt durch einen strengen Testprozess der Android-Plattform.

Für die steigende Nachfrage nach Android-Smartphones im Business-Bereich, bietet HUAWEI eine schnelle, einfache und sichere Anmeldung via Zero Touch-Technologie. Dies ermöglicht eine umfangreiche Android-Implementierung auf mehreren Geräten ohne manuelle Einrichtung. Dank der vereinfachten Gerätebereitstellung können Nutzer ihr HUAWEI-Gerät direkt verwenden – MDM, Apps und Konfiguration sind bereits eingerichtet. Die IT-Abteilung kann die Einstellungen direkt nach dem Auspacken aufspielen, da die Verwaltungs-App automatisch beim Setup installiert ist.

Weitere Informationen und welche HUAWEI-Geräte Android Enterprise Recommended (AER) zertifiziert sind unter: https://www.android.com/intl/de_de/enterprise/recommended


Einladung zur Hausmesse in Grafenau | 15. bis 18. November 2018   mehr erfahren

 

nach oben