Störungsannahme
Reparaturstatus
IT-Helpdesk
Fernwartung für Kunden
Download TeamViewer

On­line­be­wer­bung

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Bewerbung als

Ihre Daten

 
Erlaubte Dateiendungen: jpg, zip, pdf, doc, docx
Maximale Dateigröße: 2 MB (pro Datei)

Über die Onlinebewerbung können Sie sich bei uns bewerben. Hierbei haben Sie die Möglichkeit, uns folgende Bewerberdaten zu übermitteln: Name und Vorname, Anschrift, Kommunikationsdaten (Telefon, ggf. Mobiltelefon, E-Mail-Adresse), Anschreiben, Lebenslauf, ggf. stellenbezogene Selektionsmerkmale (Anforderungen, Kompetenzen) sowie weitere freiwillige Angaben, die Sie uns übermitteln möchten. Diese Daten werden von uns ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer (Initiativ-)Bewerbung auf eine ausgeschriebene vakante Stelle gespeichert und für keine anderen Zwecke als die oben genannten verwendet. Im Zuge der Bearbeitung und der Kommunikation mit Ihnen über die angegebenen Kommunikationswege speichern wir ferner die Bewerbungshistorie, den Stand und die Beurteilung Ihrer Bewerbung sowie den mit Ihnen geführten Schriftwechsel und halten zudem fest, ob die für eine Stelle im Einzelfall erforderliche Zusatzqualifikation wie z. B. spezielle Fremdsprachenkenntnisse vorliegen.

Des Weiteren können wir im Rahmen Ihrer Onlinebewerbung personenbezogene Daten besonderer Kategorien (z. B. Religionszugehörigkeit) erhalten, die im Zuge der Bearbeitung Ihrer Bewerbung verarbeitet werden. Mit der Bestätigung dieses Datenschutzhinweises willigen Sie in die Verarbeitung der besonderen Kategorie personenbezogener Daten ein.

Zugriff auf Ihre Bewerberdaten haben ausschließlich die Mitarbeiter/-innen der Personalabteilung sowie Fachvorgesetzte, wenn die Personalabteilung Ihre Bewerbung zur Sichtung und Abstimmung weiterer Schritte wie z. B. zur Entscheidung über eine Einladung zu einem Bewerbergespräch an diese weiterleitet. Die Weiterleitung erfolgt direkt und ausschließlich an den jeweiligen Fachvorgesetzten, d. h. Ihre Bewerbung ist vor einem Vertretungszugriff durch andere Mitarbeiter geschützt.

Die Löschung Ihrer Bewerberdaten erfolgt bei erfolgreichen Bewerbungen zeitgleich mit der Übernahme Ihrer Bewerberdaten in die Personalakte und bei abgelehnten Bewerbern drei Monate nach der Absage durch uns, sofern wir nicht mit Ihrer Einwilligung die Daten für weitere zwölf Monate im Vorgriff auf eine mögliche Besetzung anderer geeigneter Stellen speichern. Eine Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten an Dritte erfolgt nicht, es sei denn wir sind zur Weitergabe gesetzlich verpflichtet.

Wir speichern auf Ihrer Festplatte so genannte SessionCookies, die nur für die Dauer Ihres Besuches auf unserer WebSite Gültigkeit besitzen. Diese werden benötigt, um Sie nach erfolgreicher Anmeldung im geschützten Bereich für die gesamte Dauer Ihres Besuches zu identifizieren und autorisieren. Nach Ende Ihres Besuches werden diese Cookies automatisch wieder entfernt.

Daten, die Sie uns über die Onlinebewerbung übermitteln, werden über das Internet unter Verwendung von SSL verschlüsselt übertragen und sind vor einer Kenntnisnahme durch Unbefugte geschützt.

Sie haben das Recht, auf Antrag unentgeltlich Auskunft über die von Ihnen gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten. Zusätzlich haben Sie das Recht auf Berichtigung unrichtiger Daten, Einschränkung und Löschung. Hierzu wenden Sie sich bitte an jobs@cw-comsysteme.de.

Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

* Pflichtfeld

Sie sind interessiert?

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige, schriftliche Bewerbung.
Bevorzugt per E-Mail an: jobs@cw-comsysteme.de oder per Onlineformular auf dieser Seite.

Wensauer Com-Systeme GmbH
Spitalstraße 56
94481 Grafenau, Bayern

+49 (0)8552 97411-0
+49 (0)8552 97411-129
jobs@cw-comsysteme.de

nach oben